Sofi Tukker

Manchmal kommt alles ganz anders, als geplant. Für Tucker Halpern war früh klar, dass er als Basketballspieler Karriere machen würde. Eine Krankheit fesselte ihn aber während acht Monaten ans Bett. Musikproduktion statt Sport war von da an seine Leidenschaft. Eine Leidenschaft, die Sophie Hawley-Weld schon früh hatte. Sie sang in Chören, spielte Schlagzeug und schrieb Songs. An einer Kunstausstellung lernten sich die beiden durch Zufall kennen und ihr gemeinsames Projekt Sofi Tukker war geboren. Wenige Monate später ging ihr Song «Drinkee» viral: mit einem Feature in der Apple Watch Werbung, über 60 Millionen Spotify Streams und einer Grammy Nomination für das «Best Dance Recording» ihr bisher grösster Erfolg. Mit neuer Musik sorgt das New Yorker House- und EDM-Duo nun wieder weltweit für Begeisterungsstürme und volle Tanzflächen.

Info

Social connect

Concerts