Beck

Beck ist Lichtjahre gereist, seit er mit «Loser» die Hymne für eine ganze Generation veröffentlichte. Das ursprünglich abgelehnte Demo wurde 1994 zum weltweiten Smash-Hit. In den Jahrzehnten danach fasste er auf seine ganze eigene, unvorhersehbare Weise den postmodernen Alternative Sound der 90er Jahre zusammen: In Becks einzigartiger Karriere gelang es ihm, die Grenzen von Genres zu verwischen, sich von diversen Musikperioden inspirieren zu lassen und damit den Weg für die Zukunft zu ebnen. 
 
Im vergangenen November veröffentlichte der mehrfache Grammy-Gewinner und Multiinstrumentalist sein neues Album «Hyperspace» welches von Pharrell Williams mitgeschrieben und -produziert wurde. Es ist das vierzehnte Beck Album. Mit vielen elektronisch-sphärischen Synthie-Melodien bedient er sich auch in seinem neusten Werk vieler unterschiedlicher Genres und sorgt für einige unerwartete Brüche.

Info

Social connect

Buy music

Concerts