Sara Hartman

Sara Hartman ist aus den USA nach Berlin gezogen, um ihre Karriere als Musikerin voranzutreiben. Mit Erfolg: Sara Hartman begleitete Pop-Star Ellie Goulding als Support auf ihrer Tour. Die junge Amerikanerin überzeugte das Publikum in voller Hinsicht. Auch ihre erste Headline Show im Mai war ein voller Erfolg.

Crispy elektronische Sounds und sehr viel warme analoge Instrumentierung. Darüber schwebt diese Stimme, die man schon nach dem ersten Hören nicht mehr loswird – das aber auch garantiert nicht mehr möchte. Sara schreibt ihre Texte selbst und singt darin mitunter von Geistern, Monstern, Satelliten. Diese Art, Geschichten über waghalsige Sprachbilder zu transportieren, macht dabei den Unterschied. Auch wenn es um ganz vertraute Emotionen geht – hier ist nichts Popschlager-Floskel, hier ist nichts schon tausend Mal gesagt und gehört. Die Songs, die sich daraus ergeben, unterscheiden sich spürbar von abgebrühter Format-Einheitlichkeit.

Info

Social connect

Buy music