Saint Lu

„Fräuleinwunder“, „Soul-Hurricane“ oder „Reinkarnation Janis Joplins“ sind nur einige Schlagworte, die im Zusammenhang mit der talentierten Wahlberlinerin genannt werden. SAINT LU hat bereits mit 13 ihr erstes Lied komponiert, die Schauspielschule in Wien besucht und ist im hohen Bogen aus dem Österreichischen Casting-Format „Starmania“ rausgeflogen. Zum Glück.

Was damals wohl niemand gedacht hätte, ist heute Realität geworden: SAINT LU hat mit ihrem sogenannten „Soul`n`Roll“ eingeschlagen wie eine Bombe. So ist die 30-Jährige, bei der diesjährigen Vorentscheidung für den Eurovision Song Contest mit ihrer Single „Craving“ dabei und wird dabei als Favoritin gehandelt. Und die Erfolgswelle, auf der sie reitet, scheint hier nicht zu brechen, denn am 15. Februar erscheint ihr sehnlichst erwartetes neues Album „2“, welches den rockigen Sound des Debüts auf eine neue, indirekte Art aufgreift und einen umfassenderen Popappeal entwickelt.

Info

Social connect

Buy music