Retro Stefson

Die wunderbare isländische Popband RETRO STEFSON veröffentlicht am 22. März 2013 ihr neues, selbstbetiteltes Album „Retro Stefson“. Der Nachfolger zum Erfolgsalbum „Kimbabwe“ von 2011 kommt mit wohlverdienten Vor­schlusslorbeeren zu uns, denn sowohl bei den Kritikern, als auch beim Publi­kum in der Heimat ist das neue Album bereits ein Megaerfolg. Neben Gold-Status in Island wurde „Retro Stefson“ in 6 Kategorien bei den Icelandic Music Awards nominiert und steht in der engen Auswahl für den Nordic Music Prize, dem Pendant zum britischen Mercury Prize.

Die junge, 7köpfige Band macht auf dem Album „Retro Stefson“ noch ein­mal einen großen Schritt nach vorne, streckt die Fühler in neue musikalische Dimensionen aus und wächst dabei unaufhörlich. Seit ihrem 16. Lebensjahr machen die Bandmitglieder zusammen Musik, weshalb es kein Wunder ist, dass Retro Stefson in so jungen Jahren mit Anfang 20 als Band musikalisch so unheimlich reif wirken. „Retro Stefson“ ist das mittlerweile dritte Album der Gruppe und das insgesamt zweite, das außerhalb Islands veröffentlicht wird.

Retro Stefson sind der lebhafte Beweis, dass Grenzen und Schubladen in der Musik überflüssig sind. Die Bande versteht es, mit Einflüssen von Island bis Angola, von Soul bis Heavy Metal zu spielen. Retro Stefson sind die ersehnte Brücke zwischen den Dance, Pop und Indie Polen, die wir in dieser schnellebi­gen und aufregenden Musikwelt sonst vermissen würden.

Info

Social connect

Buy music