JP Cooper

Er ist einer der spannendsten britischen Newcomer und hat mit seiner Debütsingle „September Song“ auf Anhieb weltweit die Charts erobert! JP Cooper aus Manchester ist ein “Self-Made”-Musiker, ein Autodidakt, dem es mühelos gelingt, sich in zwei sehr unterschiedlichen musikalischen Spektren zu bewegen, die eigentlich als konträr gelten. Er kommt ursprünglich aus der Indie-Rock-Szene, trat aber später dem ‘Sing Out Gospel Chor’ seiner Heimatstadt bei. In seiner aussergewöhnlichen Stimme wird so das Beste und Schönste aus beiden Stilen vereint. Seine Songs verschmelzen Elemente von Hip Hop, Stand-Up-Soul und Country-inspirierte Gitarrensounds sowie einige unerwartete Kniffe und Wendungen.

Social connect