Isaac Gracie

Isaac Gracie kommt gerade erst mit seinem Talent klar. Aussenstehende waren sich dessen bewusst, als er 2015 eine Demo des bahnbrechenden Songs”Last Words” auf Soundcloud hochlud. Die Musikjournalisten strömten in Scharen, überzeugt davon, dass ein zukünftiger Star die ersten Schritte unternimmt. Frühe Fans von Gracies Musik wussten es auch und zeigten ihr Fandom, als hätte er bereits einen Klassiker geschrieben.

Gracies gleichnamiges Debütalbum ist der Sound eines Künstlers, der Stück für Stück den Hype durchbricht. Es ist ein Musiker, der merkt, dass er dafür geschaffen ist. Inmitten des Wahnsinns gibt es auf diesem Album zwei Konstanten, die beide als ihre grössten Stärken gelten: emotionale Offenheit und Gracies Fähigkeit, scharfe, geradlinige Melodien zu schreiben. Es ist schwierig, sich an viele andere zeitgenössische Musiker zu erinnern, die so direkt sein können, während sie den üblichen Fallstricken der Selbstgefälligkeit oder der Übernatürlichkeit ausweichen.

Social connect

Buy music

Concerts