Future Islands

Am 21.03.2014 haben Future Islands ihr neues Album „Singles“ auf 4AD veröffentlicht. „Singles“, das keinesfalls eine Best‐Of ist, wie es der Name vermuten lassen könnte, ist das erste Album der Band seit 2011 und zugleich ihr Debüt auf dem englischen Indie‐Label. Die Band ist keine unbekannte – schließlich füllen die Jungs aus Baltimore schon seit ein einigen Jahren große Konzertsäle in Deutschland. Wer Future Islands jemals live erlebt hat, weiß auch warum. Frontmann Sam Herring, Gitarrist William Cashion und Keyboarder Gerrit Welmers sind nämlich ein Naturereignis, das direkt in die Herzen des Publikums stürmt. Auch ihr neues Album ist wieder so ein reduktiver Herzensbrecher. Produziert wurde das Album von Chris Coady, der u.a. schon mit Grizzly Bear, Beach House und den Yeah, Yeah, Yeahs zusammengearbeitet hat.

 

Info

Social connect

Buy music