Franz Ferdinand

Sie sind die Indie Rock Helden und Meister der beschwingenden Gitarren Hooks und Mitsing-Refrains schlechthin: Franz Ferdinand aus Schottland. 2001 in Glasgow gegründet, bringen die fünf Musiker im Februar 2018 ihr mittlerweile fünftes Studioalbum namens „Always Ascending“ raus. Nach dem Ausstieg von Gitarrist Nick McCarthy, haben mit Dino Bardot und Julian Corrie gleich zwei neue Mitglieder in die Band gefunden. Grund genug natürlich für die Indie Urgesteine auf die Bühnen dieser Welt zurückzukehren.

Songs wie „Take Me Out“, „No You Girls“ oder „Do You Want To“ haben sich über all die Jahren in die Köpfe und Playlists der globalen Indie Szene eingebrannt und gehören ins Herz eines jeden Musikfans wie das Amen in der Kirche. Die Band feierte in der Vergangenheit bereits umjubelte Auftritte am Zürich Openair, dem Paléo Festival in Nyon, spielte im ausverkauften X-TRA Zürich und zählt auf eine eingefleischte Fanbase in der Schweiz. Ihr neues Album „Always Ascending“ wird die Messlatte nochmals höher legen und die Indie-Herzen noch einiges schneller schlagen lassen. Deshalb führt kein Weg am exklusiven Schweizer Konzert der Band am Sonntag, 11. März 2018 in der Halle 622 in Zürich vorbei!

Info

Social connect

Buy music

Concerts