WePromote

Unter der Dachmarke wepromote bündeln fünf erfolgreiche Unternehmen aus dem Schweizer Musikgeschäft ihre Kräfte. Mit dem Zusammenschluss der etablierten Veranstalter und Booker Gadget Entertainment AG, OpenAir St.Gallen AG, SummerDays Festival AG, Incognito Productions AG und wildpony AG entsteht ein neuer, starker Player im schweizweiten Musikgeschäft.

Künftig machen die fünf befreundeten Veranstalter, Booker und Festivalpartner unter der Dachmarke wepromote Entertainment Group Switzerland AG gemeinsame Sache. Dazu haben sie sich in einer Holdingstruktur mit gegenseitigen Beteiligungen zusammengeschlossen. Auf diese Weise werden künftig Synergien optimal ausgenutzt und das breite Know-how in bestehende und neue Projekte eingebracht. „Ziel ist es, gemeinsam erfolgreiche Musik- und Konzertprojekte zu realisieren. Auch werden wir die Chance nutzen, bereits im Frühstadium an noch mehr Talente im In- und Ausland zu gelangen und diese nachhaltig über unsere Kanäle aufzubauen“, erklärt Christof Huber, designierter Verwaltungsratspräsident von wepromote. „Zudem wollen wir mit dem Zusammenschluss unserer Firmen auch die Unabhängigkeit als Schweizer Veranstalter wahren“, so Huber. Operativ treten alle Unternehmen weiterhin unter eigenem Namen und in den bekannten Strukturen auf.

wepromote veranstaltet neben den beiden Mehrtages-Festivals OpenAir St.Gallen und SummerDays Arbon schweizweit Clubshows ab 100 Personen bis hin zu Arenashows mit 13‘000 Besuchern. Weiter organisiert wepromote Anlässe in Kooperation mit der Maag Music und Arts AG – darunter das Electrofestival Digital Maag in Zürich. Gleichzeitig zeichnet sie für die Booking Mandate vom Gurtenfestival und Bierhübeli in Bern sowie Stars in Town in Schaffhausen verantwortlich. wepromote ist zudem Mitveranstalter von Konzerten im Volkshaus Basel.
Die unter dem Dach von wepromote zusammengeführten Unternehmen waren im letzten Jahr für über 250 Veranstaltungen und 300‘000 verkaufte Tickets verantwortlich. Zusätzlich vermittelten die wepromote-Partner während des letzten Jahres über 450 Shows in der ganzen Schweiz.
Neben Liveveranstaltungen umfasst das ganzheitliche Angebot von wepromote Künstlerbooking, Künstlermanagement, Marketing- und Kommunikationsberatungen sowie Produktionen von Drittveranstaltungen.


Gadget Entertainment AG wurde 1994 gegründet und ist eine der grössten Musikagenturen der Schweiz. Gadget veranstaltet zahlreiche Konzerte von internationalen Künstlern in der Schweiz. In kleinen Bars und Clubs bis hin zum Hallenstadion. Gadget kümmert sich um die Karrieren von nationalen Künstlern wie Stress, Baschi, Adrian Stern oder Pegasus. Zudem bietet die Agentur ganzheitliche Beratung für Jugend- und Musikmarketing sowie strategisches Management für den Entertainmentbereich an und betreibt ein Plattenlabel. www.gadget.ch

Incognito Productions AG überzeugt seit Anfang der 90er Jahre als Eventagentur mit innovativen und zukunftsorientieren Veranstaltungskonzepten und als Veranstalter und Bookingagentur in den Bereichen Musik und Comedy. Erfolgs- und zielorientiert betreut Incognito Kundenmandate und nutzt ihr Know-how, um als eigenständige Booking-Agentur Festivals und Events mit unterschiedlichen Kapazitäten durchzuführen. www.incognito.ch

Die beiden Betreiber der Berner Booking- Agentur wildpony AG, Philippe Cornu und Pascal Rötheli, weisen jahrzehntelange Erfahrung im Booking und Veranstalterbereich auf und waren unter anderem für die Programmierung des renommierten Gurtenfestivals in Bern verantwortlich. Fokussiert auf die Vermittlung der passenden künstlerischen Inhalte für den jeweiligen Event, erstellt wildpony fundierte Event-Konzepte und agiert auch als Berater in den verschiedensten event-spezifischen Bereichen, getreu dem wildpony Motto «more than booking». www.wildpony.ch

Das OpenAir St.Gallen ist eines der ältesten und grössten Open-Air-Musikfestivals der Schweiz. Es ist das einzige der grossen Schweizer Festivals, das seit seiner Gründung im Jahr 1977 ohne Unterbruch stattgefunden hat. Im nächsten Jahr kann das OpenAir St.Gallen deshalb seine 40. Ausgabe feiern. Das Traditionsfestival setzt seit Jahren in vielerlei Hinsicht Massstäbe. Nicht nur die einmalige Lage und das qualitativ hochstehende Musikprogramm – sondern ebenso in Sachen Organisation, Besucherbetreuung, Sponsoringmanagement und Nachhaltigkeit. www.openairsg.ch

Das SummerDays Festival ging 2007 aus dem Openair Tufertschwil hervor und findet seit 2009 erfolgreich in Arbon, direkt am Ufer des Bodensees, statt. Dank der besonderen Mischung aus OpenAir und Volksfest, dem attraktiven Programmkonzept und idyllischen Gelände hat sich das Festival nachhaltig etabliert und freut sich über einen hohen Publikumszuspruch. Und zwar nicht nur in der Schweiz, sondern auch im benachbarten Deutschland und Österreich. www.summerdays.ch

Ein Festival für alle Sinne! In der wunderschönen Spiezerbucht wurde 2017 erstmals das Seaside Festival ausgetragen. Ein Musikfestival, aber nicht nur. Ein vielfältiges und qualitätsbewusstes Essensangebot macht den Event auch gleich zum kleinen, aber feinen Foodfestival. Und die liebevollen Dekorationen zeigen die Leidenschaft der Veranstalter für das Schöne und Stilvolle. Aber eben, ein Musikfestival ist es doch: Am Freitag präsentiert das Seaside Festival internationale Stars aus dem Pop und Rockbereich sowie die Crème de la Crème der Schweizerbands. Der Samstag ist mit Schwergewicht „Classic Rock“ der Musikgeschichte verpflichtet. Kult-Bands aus den 60er und 70er Jahren lassen Musikfans in der Vergangenheit schwelgen und die Gegenwart geniessen. Bereits 2018 war das Festival restlos ausverkauft. www.seasidefestival.ch

2017 haben im Landesmuseum Zürich zum ersten Mal die Unique Moments stattgefunden. Der Name ist Programm: Dem Publikum werden in der historischen Umgebung des Landesmuseums exklusive Musikabende geboten, die so nur im Rahmen des Festivals zu erleben sind. An der zweiten Ausgabe vom 6. bis 9. Juni 2018 sind unter dem Motto «Time of my Life – Albums of a Generation» vier Alben live und exklusiv in voller Länge zu erleben. Im Publikumsbereich gibt es eine Pop-up-Ausstellung über die wichtigsten Alben der Pop- und Rock-Musikgeschichte zu entdecken. 2019 steht Unique Moments unter dem Motto „More than Words – Lyrics in Music“ und findet vom 12.-15. Juni 2019 statt. www.unique-moments.ch

 


Kontaktperson für weitere Anfragen:
Christof Huber
+41 79 634 46 50
christof.huber@incognito.ch